Toxoplasmose

Eine vorsorgliche Untersuchung des Blutes auf Toxoplasmose wird von den Kassen ebenfalls nicht bezahlt und kostet ca. 45,- €. Diese Infektion ist sehr selten, kann aber, wenn sie in der Schwangerschaft auftritt zur Schädigung des Kindes führen. Übertragen wird sie vor allem durch Katzenkot und rohes Fleisch, auch indirekt durch den Kochlöffel beim Abschmecken. In der Schwangerschaft bitte nicht das Katzeklo säubern


- zurück -